Projekt

Vollmairhaus

Vollmairhaus_Teil1

Projektbeschreibung

Auftraggeber: Michalke Wohnungsbau GmbH
Tätigkeiten: Elektroinstallation, Lichtinsatallation, Planung
Jahr: 2018
Kategorie: ,
Gewerke: Elektroinstallation, Lichtinsatallation, Planung

Das alte Vollmairhaus in Tandern (Landkreis Dachau) wurde 1877 erbaut und 1909 erweitert zu einem stattlichen Wohn- und Geschäftshaus im bürgerlichen Stil der Jahrhundertwende. Im Frühjahr 2019 wurde mit der Sanierung begonnen. Bei diesem Mammutprojekt waren mehr als 30 Gewerke beteiligt. Mehr als 570 Quadratmeter Wohnfläche wurden kernsaniert. In die maroden Decken wurden elf Tonnen Eisen eingebaut, die Dachhaut des historischen Mansardendachs wurde komplett erneuert, die maroden Dachbalken erheblich verstärkt. Im Außenbereich entstanden 13 Stellplätze. SHI Gebäudetechnik GmbH hat dabei die gesamte Planung der Elektroinstallationen durchgeführt.

Ins Dachgeschoss wurden zwei moderne Wohnungen eingebaut, drei weitere befinden sich im Obergeschoss. Das Erdgeschoss wird für Veranstaltungszwecke, Tagungen oder als Ort der Begegnung von den Dorfbewohnern genutzt.

Bildergalerie

Scroll to Top